03991 1822-0

schliessen

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an: 03991 1822-0

FSJ / BFD

FSJ / BFD

Engagiere dich freiwillig in unseren Einrichtungen!

In einem Freiwilligendienst tust du Gutes für dich und andere Menschen und sammelst dabei erste Berufserfahrungen. Auf dieser Seite findest du alle wichtigen Informationen rund um das Thema Freiwilligentätigkeit bei der AWO Müritz.

Während deines BFD oder FSJ kannst du:

  • Dankbarkeit erfahren, denn du bekommst für deine Arbeit viel zurück
  • Die Zeit bis zum Beginn deines Studiums oder deiner Ausbildung sinnvoll nutzen und dabei schon wertvolle Erfahrungen machen
  • Deine Persönlichkeit entwickeln, indem du während der Arbeit viel über dich und deine Stärken lernst
  • Die Vielfalt der AWO erleben, denn wir heißen jeden Willkommen
  • Einen Einblick in die Welt der Sozial- und Pflegeberufe bei der AWO Müritz erhalten

Neben deiner praktischen Tätigkeit in der Einrichtung finden auch Bildungsseminare statt. Für Freiwillige unter 27 Jahren sind 25 Tage vorgeschrieben, davon 5 Tage zusammenhängend mit auswärtiger Unterbringung. Für Teilnehmer über 27 Jahren sind 12 Seminartage vorgeschrieben.

Häufig gestellte Fragen:

Die Einrichtungen der AWO Müritz findest du im Gebiet der Mecklenburgischen Seenplatte. Deinen Freiwilligendienst kannst du in den Bereichen der Altenpflege oder der Kindertagesbetreuung absolvieren.

Für das Freiwillige Soziale Jahr liegt die Altersgrenze bei 27 Jahren. Zudem kann es nur einmal geleistet werden. Freiwilligendienste sind jedoch auch für Ältere möglich.

Beim sogenannten Bundesfreiwilligendienst gibt es keine Altersbegrenzung und er kann mehrfach angetreten werden. Beide Freiwilligendienste werden in bestimmten sozialpflegerischen oder pädagogischen Ausbildungen als Vorpraktikum anerkannt. Zudem kannst du den Freiwilligendienst zum Erhalt des praktischen Teils deiner Fachhochschulreife nutzen.

Die Dauer beider Freiwilligendienste beträgt in der Regel 12 Monate (BfD auf Wunsch maximal 18 Monate). Regulär starten wir am 01.09. eines Jahres, da im September die Einführungsseminare beginnen. Ein variabler Einstieg ist jedoch auch möglich. Während das FSJ allerdings nur in Vollzeit durchgeführt werden kann, ist der BFD ab dem 27. Lebensjahr auch in Teilzeit möglich, hierbei sind mindestens 20,5 Wochenstunden erwünscht

In der Zeit deines Freiwilligendienstes erhältst du mind. 414,00 € Taschengeld bei einer Vollzeitbeschäftigung. Zudem hast du auch weiterhin Anspruch auf Kindergeld und Waisenrente. Du bist bei uns sozialversicherungspflichtig beschäftigt und die Sozialversicherungsbeiträge werden von uns getragen.

Du hast genauso viele Urlaubstage wie deine festangestellten Kolleginnen und Kollegen, bei uns sind das 29 Tage Urlaub bei einem 12-monatigen Dienst.

Du hast Lust auf ein Freiwilliges Soziales Jahr oder auf den Bundesfreiwilligendienst?

Dann bewirb dich per Mail, per Post oder über unser Online-Formular!

Kontakt

AWO Müritz gGmbH
Personalabteilung
Richard-Wossidlo-Straße 5b
17192 Waren
E-Mail: bewerbung@awo-mueritz.de

Bei Fragen rund um das Thema Freiwilligendienst bei der AWO Müritz gibt Frau Saß unter der 03991-182213 gerne Auskunft.

Online-Formular

Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse hochladen:


Datei entfernen

Datei entfernen

Datei entfernen

(Max. 5 MB pro Datei, erlaubte Formate: zip, rar, pdf, ppt, pptx, key, doc, docx).
Die Eingaben und ggf. hochgeladene Dateien werden unverschlüsselt per E-Mail an uns übermittelt.

Top