03991 1822-0

schliessen

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an: 03991 1822-0

Weihnachtspäckchenaktion an der Peeneschule

13.12.2023

Vielen Familien und Mitarbeitern unserer Schule war es eine Herzensangelegenheit, Menschen in der Ukraine eine Freude zu bereiten. Die diesjährige Weihnachtspäckchenaktion machte es wieder möglich. Kinder und Eltern kauften gemeinsam ein, bastelten und schrieben liebe Weihnachtswünsche an “ihr” Kind. Das Besondere an der Aktion ist nämlich, dass jede teilnehmende Familie im Voraus genau weiß, wen sie beschenkt. Das Alter des Kindes und die Frage Mädchen oder Junge ist schon vorher klar. Zwei Wochen lang wurde der Paketestapel im Flur immer höher. Herr Klug lud am 05.12. mit seinen Helferinnen 56 große und schwere Kartons in den Transporter der AWO und machte sich bei Schneetreiben auf den Weg nach Rostock. Dort war eine Schule die Sammelstelle für mehrere an der Aktion beteiligte Schulen. Der Verein Tschernobylhilfe – Hoffnung für Belaja Zerkov e.V. steht hinter der ganzen Aktion. Einmal im Jahr fährt eine Delegation des Vereins nach Bila Zerkwa in der Ukraine, um dort verschiedene Projekte zu sichten, die man begleiten kann, z. B. Einschulungsfeiern, Unterstützung von Seniorenheimen, Beschaffung medizinischer Geräte usw.

Seit 25 Jahren ist es ein fester Bestandteil der Hilfe, möglichst vielen Menschen ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren. Wir sind als AWO Peeneschule im zweiten Jahr dabei. Insgesamt gehen in diesem Jahr 800 Pakete mit Lebensmitteln, Kleidung und Spielsachen auf die Reise.

Der Verein und wir als Schule danken allen Familien und Mitarbeitern für ihr Engagement und wünschen ein frohes Weihnachtsfest.

Top