03991 1822-0

schliessen

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an: 03991 1822-0

Ausbildung Pflege

Sei die Zukunft der Pflege!

Du möchtest einen Beruf ergreifen, der sinnvoll, sozial und sicher ist? Mit der Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (w/m/d) triffst du eine Entscheidung für die Zukunft – für dich und für die Seniorinnen und Senioren. Starte deine Ausbildung bei der AWO Müritz!  

Die neue Ausbildung in der Pflege - In drei Jahren zum #pflegeexperten

Ab Januar 2020 werden die Ausbildungen der Altenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Gesundheits- und Krankenpflege zu einer generalistischen Ausbildung zusammengelegt. Das heißt, dass du in drei Jahren zu einer*m Expert*in in der Pflege wirst und in allen Bereichen der Branche arbeiten kannst. 

Was wir dir bieten

Bei der AWO Müritz lernst du von den Besten. Unsere Pflegefachkräfte bringen jahrelange Berufserfahrung mit, von der du direkt profitieren kannst. Dass unsere Teams schon mehrere Jahre zusammenarbeiten, wirst du schnell merken. Bei uns erwartet dich eine familiäre Atmosphäre, in der du gefördert und unterstützt wirst. Hierarchien findest du bei uns nicht, denn wir begegnen uns auf Augenhöhe und behandeln einander mit Respekt. Vom ersten Tag an erhältst du eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung, die sich jährlich steigert. 

Das lernst du

Deine Ausbildung dauert regulär drei Jahre. Während dieser Zeit bekommst du Einblicke in alle Bereiche der Pflege. Die Hauptzeit verbringst du in deiner Einrichtung der AWO Müritz. Durch Außeneinsätze in anderen Einrichtungen wie dem Krankenhaus, der Psychiatrie oder der Kinderstation wirst du tiefere Einblicke in den Pflegebereich bekommen. Die Praxisphase wird durch mehrwöchige Theoriephasen sinnvoll ergänzt. In der Berufsschule wirst du dir nicht nur pflegerisches Wissen aneignen, sondern erhältst auch medizinisches Grundwissen und lernst, wie man professionell auf die Bedürfnisse von pflegebedürftigen Menschen eingeht. 

Das bringst du mit

Für eine Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (w/m/d) solltest du grundsätzlich Interesse an Pflege und Medizin mitbringen. Wichtig ist, dass du Spaß am Kontakt mit älteren und pflegebedürftigen Menschen hast. Um deine Ausbildung bei der AWO Müritz zu beginnen, brauchst du Abitur oder mittlere Reife bzw. eine andere zehnjährige Schulbildung. Du kannst aber auch mit einem Hauptschulabschluss die Ausbildung beginnen, wenn du eine mindestens zweijährige Berufsausbildung abgeschossen hast. 

Und was erwartet dich nach der Ausbildung?

Der Pflegeberuf hat Zukunft. Nach deiner Ausbildung kannst du Fort- und Weiterbildungen machen. Du hast die Möglichkeit, später zur Wohnbereichsleitung, Pflegedienstleitung oder Heimleitung aufzusteigen. Wenn du planst an die Uni zu gehen, kannst du auch ein Pflegestudium machen. Dabei kann sich dein Bachelorstudium bis auf 1,5 Jahre verkürzen. Die generalistische Ausbildung ist außerdem EU-weit anerkannt. Du kannst also in vielen Ländern Europas als Pflegefachfrau / Pflegefachmann arbeiten. Brauchst du noch mehr gute Gründe? Dann informier dich auf der Seite der AWO Ausbildungskampagne www.awo-ausbildung.de und bewirb dich direkt bei uns!

Wir freuen uns auf dich! 

Jetzt online bewerben!

Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse hochladen:


Datei entfernen

Datei entfernen

Datei entfernen

(Max. 5 MB pro Datei, erlaubte Formate: zip, rar, pdf, ppt, pptx, key, doc, docx).
Die Eingaben und ggf. hochgeladene Dateien werden unverschlüsselt per E-Mail an uns übermittelt.

Top